Für Verlage & Autoren

Hallo! Falls Sie Verleger oder Autor sind und Interesse daran haben, dass ich einen Ihrer Romane rezensiere, würde ich Sie gern bitten, diese Informationen und meine Richtlinien zu lesen, bevor Sie mir eine Anfrage zukommen lassen. Ich würde auch empfehlen, dass Sie zuvor einige meiner älteren Rezensionen lesen, um sicherzugehen, dass mein Stil zu rezensieren Ihnen zusagt. Falls dies der Fall ist, können Sie mir unter teesalon@web.de sehr gern eine Anfrage schicken. Ich rezensiere keine unaufgefordert geschickten Romane, weshalb ich gern kontaktiert werden möchte, bevor Sie mir das Buch oder eBook zuschicken. Da ich dieses Blog in meiner Freizeit betreibe und deshalb nicht alle Anfragen annehmen kann, möchte ich auch darauf hinweisen, dass auch, wenn Sie mich vorher kontaktieren, keine Garantie besteht, dass ich den Roman rezensieren werde. Sollte ich per E-Mail zugesagt haben, werde ich den Roman aber natürlich in jedem Fall zeitnah vorstellen. Allerdings sollten Sie daran denken, dass ich Zeit brauche den Roman zu lesen und eine ehrliche Rezension zu verfassen, weshalb es bis zu zwei Monate dauern kann, bis die Rezension auf dem Blog erscheint. 

Im Moment nehme ich gedruckte Bücher und eBooks, sowie Hörbücher zur Rezension an. Allerdings nehme ich im Moment keine im Selbstverlag erschienenen Bücher an, obwohl ich sie durchaus rezensiere, wenn ich sie selbst gekauft habe. Romane aus Kleinverlagen sind allerdings natürlich immer erwünscht. Ich lese großteils Belletristik, Fantasy, historische Krimis und historische Phantastik für Erwachsene und Jugendliche, bin aber auch Mystery, leichtem Horror, Thrillern, Kinderbüchern und Liebesromanen, in denen der Fokus nicht nur auf der Liebesgeschichte liegt, keinesfalls abgeneigt. Die einzigen Genres die ich nicht annehme sind Erotik und explizite Romanzen, sowie Horrorgeschichten, die mir zu grausam erscheinen. Im letzteren Falle bin ich Anfragen jedoch nicht abgeneigt, da ich von Fall zu Fall entscheiden muss, ob der Roman mir zusagt oder nicht. Ich nehme auch Sachbücher, die sich mit interessanten historischen Stoffen auseinandersetzen an. Kurzgeschichten, Anthologien, sowie Gedichtbände nehme ich im Moment jedoch leider nicht an. Ich nehme allerdings auch sehr gern an Blogtouren Teil und würde mich über Angebote dazu freuen. 

Falls Sie finden, dass einer Rezension im "Teesalon" eigentlich nichts mehr im Wege steht, würde ich mich sehr über Anfragen und E-Mails an teesalon@web.de freuen!

Keine Kommentare